Die schulhausinternen Sieger der 1. Runde der Mathematikmeisterschaft Mittelfranken erhielten ein T-Shirt und qualifizierten sich für die 2. Runde auf Landkreisebene.