An fünf Stationen in Arberg wurde den Kindern verschiedene Geschichten von Lehrkräften der Eichelberg-Grundschule vorgelesen.